Berufe entdecken

Im Einsatz für das Klima

Dir reicht es nicht, privat die Umwelt zu schützen und nachhaltig zu leben – viel lieber würdest du auch beruflich etwas für den Klimaschutz tun? Die Nachfrage nach engagierten und motivierten Talenten, die daran mitarbeiten, eine nachhaltigere Gesellschaft zu schaffen, wird immer größer – und das in ganz unterschiedlichen Fachgebieten! So kannst du im Bereich der Umwelttechnik als Ingenieur:in oder Assistenz (UTA) tätig werden, dich in der Forschung im Bereich der Ökologie oder Agrarwissenschaften engagieren oder aber in der Umweltpolitik für Parteien, Ministerien oder bei NGOs arbeiten. Auch mit kaufmännischen und juristischen Berufen kannst du in Richtung Klima- und Umweltschutz gehen, beispielsweise in den Bereich Nachhaltigkeitsmanagement oder Umweltrecht. Entdecke deine vielfältigen Möglichkeiten!

Was liegt dir?

Berufe im Portrait

Grüne Ausbildungen & Studiengänge

Green Jobs – Grüne Berufe

Vorgestellt: Der Beruf als Gärtner:in

Der Beruf als Anlagenmechaniker:in - Handwerker:innen des Energiesparens

Landwirt:in als Energiewende-Beruf

Elektroniker:in für Betriebstechnik - Mit Windenergie in die Zukunft

Als Geowissenschaftler:in im Einsatz für das Klima

Forst erklärt: Was macht ein:e Forstwirt:in?

Vorgestellt: Der Beruf als Ingenieur:in und Gebäudeplaner:in

Vorgestellt: Umweltschutztechniker:in (Sabine Blindow-Schulen)

Als Pressesprecher:in für die Energiewende im Einsatz

Welche Studiengänge gibt es im Bereich Umwelt & Klimaschutz?

HTW Berlin: Bachelor-Studium Umweltinformatik

Impulse: Grüne Forschung

Nachhaltigkeit in der Flugzeugindustrie

Lacklaborant:in: Umweltschonende Produkte

Aus Biologie Innovationen entwickeln

Nachgefragt: Die grüne Arbeitswelt im Check

Nachhaltige Bank: Laura bei der GLS Bank

Einzelhandel: Christopher bei Original Unverpackt in Berlin

Nachhaltige Mode: Sophie bei Ecoalf

Green IT: Ben bei Lumenaza