Programm im Überblick: Aus- und Weiterbildungsbörse Mühlacker

Die erste digitale Aus- und Weiterbildungsbörse Mühlacker findet am Donnerstag, 19. November, ab 10 Uhr statt. Dich erwartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Zugang zum Online-Event bekommst du direkt hier auf unserer Website.

Die drei Programm-Formate:

  1. Auf unseren Livestream-Bühnen finden Impulsvorträge und spannende Interviews statt: Das Programm beginnt um 10 Uhr und läuft auf drei verschiedenen Bühnen – auf Bühne 1 und 2 findest du alles rund um die Themen Ausbildung, Berufsschule und Karrierechancen. Bühne 3 ermöglicht dir Beratung und vielseitige Einblicke in regionale Weiterbildungsmöglichkeiten.

  2. Diskussionsrunden: Ab 11:20 Uhr beginnen parallel zum Programm und im Anschluss an Vorträge und Interviews einzelner Aussteller moderierte Frage- und Diskussionsrunden per Videokonferenz statt. Hier kannst du dich ganz einfach einwählen und deine Fragen stellen.

  3. Einzel- und Gruppengespräche: Von 15 bis 18 Uhr hast du die Möglichkeit, viele Aussteller im direkten Austausch per Videochat kennenzulernen. Höre hierbei einfach nur zu oder stelle deine Fragen direkt im Chat.

Das Programm in den Livestreams im Detail:

Bühne 1:

  • 10 Uhr: Wir starten mit einer kurzen Begrüßung und Infos zum weiteren Verlauf auf der Bühne 1
  • 10:20 Uhr: Impulsvortrag der RKH Kliniken zum Thema Ausbildung/ Studium in der Pflege
  • 10:40 Uhr: Interview mit der Steuler-Fliesen GmbH zur Fliesenherstellung in der heutigen Zeit
  • 11:00 Uhr: Interview mit der Suez Süd GmbH zum Thema „Umweltschutz als Beruf: Fachkraft (m/w/d) Abfall- und Kreislaufwirtschaft bei der SUEZ“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 12 Uhr: Interview mit dem Augenzentrum Pforzheim – Thema: „Alles rund um den OP“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 12:20 Uhr: Interview mit der Heinrich-Wieland-Schule zur zweijährigen Berufsschule für Feinwerktechnik (Feinwerktechniker:innen) – anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2
  • 12:40 Uhr: Impulsvortrag der Sparkasse: „Hier bist du richtig! – Ausbildung und duales Studium bei der Sparkasse Pforzheim Calw“
  • 14 Uhr: Videorundgang mit der Suez Süd GmbH: „Willkommen im Herzen der SUEZ“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 14:20 Uhr: Interview mit der Sparkasse Pforzheim: „Hier bist du richtig! – Karriereperspektiven mit einem Berufsstart bei der Sparkasse Pforzheim Calw“
  • 15:40 Uhr: Interview mit Fink Bedachung: „Oben ist das neue Vorn“
  • 16 Uhr: Insight bei der Bundespolizei: „Es gibt viele Gründe für die Bundespolizei – Finde deinen.“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 16:20 Uhr: Impulsvortrag von Q-PRINTS&SERVICE GmbH: „So startest du erfolgreich in die Ausbildung“
  • 17 Uhr: Impulsvortrag der AOK: „Ausbildung und Karrierechancen bei der AOK Nordschwarzwald“
  • 18 Uhr: Verabschiedung

Bühne 2:

  • 10:40 Uhr: Interview mit Miteinander Leben – hier erhältst du Einblicke in die Arbeit des JugendEinsatzTeams des Enzkreises
  • 11:00 Uhr: Interview mit der Carlo Schmid Schule: „Willkommen an der CSS Pforzheim“
  • 11:20 Uhr: Impulsvortrag der Felss Group: „Talente entdecken“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 11:40 Uhr: Interview mit der Handwerkskammer Karlsruhe zum Thema „vom/von Praktikanten:in zum/zur Handwerksmeister:in“
  • 12:40 Uhr: Impulsvortrag der IHK: „Was erwarten Betriebe von Schulabgängern?“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 14:20 Uhr: Interview der Wirtschaftsförderer Jochen Enke und Lars Schäfer mit Azubis aus den verschiedenen Firmen: „Azubis stellen Ihren Beruf vor“
  • 14:40 Uhr: Insight bei der Bundespolizei: „Es gibt viele Gründe für die Bundespolizei – Finde deinen.“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2 um 16:40 Uhr)
  • 15 Uhr: Impulsvortrag von Q-PRINTS&SERVICE GmbH: „ALONDRA 2.0 Weg ins Ausland - Durch ein Praktikum in Europa den Weg ins Arbeitsleben finden“ (anschließende moderierte Diskussionsrunde in Raum 2)
  • 15:20 Uhr: Interview mit dem Landratsamt Enzkreis mit Lars Schäfer und der AOK durch Jochen Enke: „Azubis erklären ihren Beruf - Vermessungstechniker, Beamter im mittleren Dienst, Duales Studium in sozialer Arbeit sowie Sozialversicherungsfachangestellte und AOK Betriebswirt“

Bühne 3:

  • 10:20 Uhr: Impulsvortrag der Agentur für Arbeit: „Qualifizierung lohnt sich – ein Praxisbeispiel aus der FLUX-GERÄTE GmbH mit der Agentur für Arbeit“
  • 11:00 Uhr: BBQ (Bildung und Berufliche Qualifizierung): „Feinschliff für die Videochat-Bewerbung“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 11:40 Uhr: Q-PRINTS&SERVICE GmbH: “Ausbildung mit Kind?!? Aber sicher!“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 12 Uhr: Handwerkskammer Karlsruhe zum Thema „vom/von Praktikanten:in zum/zur Handwerksmeister:in“ (Fortsetzung von Bühne 2 um 11:40 Uhr) (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 14 Uhr: Heinrich-Wieland-Schule: Fachschule für Elektrotechnik (Techniker) (anschließend offene derierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 14:40 Uhr: Impulsvortrag von BBQ: „So punkte ich mit meiner persönlichen Bewerbung“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 15:20 Uhr: Arbeiten und Lernen 4.0: Fit für die Zukunft der Arbeit
  • 15:40 Uhr: Hiwentis „Excel” zum Thema: „Excel-Tabellen – quick and clever!“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 16 Uhr: Hiwentis „wer bin ich“: „LINC PERSONALITY PROFILER: Wer bin ich und wer will ich morgen sein“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)
  • 16:20 Uhr: Impulsvortrag von der IHK zum Thema „mit Blended Learning zu mehr Individualismus!“ (anschließend offene moderierte Diskussionsrunde in Raum 1)

Videochats:

Die Links zu den verschiedenen individuellen Videokonferenzräumen findest du am Eventtag direkt auf unserer Webseite.